Apple iPhone

Bildrechte | Slider | © Apple Inc.

Meine Immer-dabei-Kamera.

Dein Smartphone ist immer an deiner Seite und meistens auch schnell griffbereit. Und damit dir in entscheidenen Situationen ein Bild oder ein Film gelingen kann, möchte ich dir meine Kamera-Grundeinstellungen zeigen. Diese Konfiguration wird generell von der Standard-Kamera App genutzt. Die Abbildungen zeigen dir iOS-Screenshots. Die Einstellungen lassen sich jedoch auch ähnlich auf dein Android-Gerät übertragen. Ich empfehle dir, dass du stets die höchstmögliche Konfiguration nutzt. Aber bedenke, dass du Einstellungen immer anhand deiner Lichtsituation anpassen solltest. Du möchtest meine Einstellungen übernehmen? Dann nutze meine Schritt für Schritt Anleitung.

Schritt für Schritt: Kamera-Grundeinstellungen.

Schritt 1: Einstellungen

Öffne als erstes die Einstellungen auf deinem Smartphone.

Schritt 2: Einstellungen, Kamera

Tippe jetzt auf "Kamera".

Schritt 3: Kamera

Schalte das "Raster" ein, "QR-Codes scannen" und "Normales Foto behalten" jedoch aus. Tippe nun auf "Einstellungen beibehalten" und folge Schritt 4.

Schritt 4: Einstellungen beibehalten

Schalte den "Kameramodus" und auch die "Filter" aus und die Option "Live Photo" ein. Tippe jetzt auf "Kamera", um auf den vorherigen Bildschirm zurückzukehren und folge Schritt 5. 

Schritt 5: Video aufnehmen

Tippe jetzt auf "Video aufnehmen" und aktiviere die höchstmögliche Auflösung. In meinem Fall ist dies 4K (30 fps). Aktiviere zusätzlich die Option "Kamera sperren", tippe auf "Kamera" und folge Schritt 6.

Schritt 6: Slo-Mo aufnehmen

Tippe auf "Slo-Mo aufnehmen" und wähle 1080p HD (120 fps) aus. Falls du 720p Filmmaterial ausgibst, dann wähle auf jeden Fall 240 fps! Tippe auf "Kamera" und folge Schritt 7.

Schritt 7: Formate

Tippe auf "Formate" und wähle H.265/HEIF/HEVC, also "High Efficiency" aus.

Fertig.

Du hast die Grundeinstellungen vorgenommen und bist nun bereit, großartiges Material mit der Standard-Kamera-App aufzunehmen. Mein Tipp: Aktiviere das iPhone über die "Seitentaste" (Ein- Ausschalttaste) und wische einmal nach "links", um die Kamera schnellstmöglich zu aktivieren. Ich wünsche dir viel Spaß beim fotografieren und filmen!

Zurück zu Hardware