Bildrechte | Slider | © Marcus Quinot

Ick war ooch ma wieda in Berlin, wa?

Berlin ist bekanntlich immer eine Reise wert! Dieses Mal hat mich aber kein weiterer Städtetrip nach Berlin gerufen, sondern ein neues gemeinsames, kreatives Musikprojekt. Was es genau damit auf sich hat, werde ich in einem meiner nächsten Artikel berichten. Bleibe also neugierig und mit meinem Newsletter up to date!

Diejenigen unter euch, die musikbegeistert sind und planen, unsere Hauptstadt zu besuchen, sollten einen Abend fest für das Rickenbacker's MUSIC INN reservieren. Und das im wahrsten Sinne des Wortes! Jeden Abend nach den Dreharbeiten haben Falk, Dirk und ich noch etwas unternommen, um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. An einem Abend stand das Rickenbacker's MUSIC INN auf dem Plan und so konnten wir die Session #257, in der unter anderem "The Grooverockers" aufgetreten waren in vollen Zügen genießen. Und das sowohl kulinarisch als auch musikalisch! Mache dir selbst ein Ohr!

Ich bedanke mich für die freundliche Genehmigung das Video zeigen zu dürfen. Besucht die Website und erfahrt mehr über das Rickenbacker's MUSIC INN in Berlin. Aus der Hand gefilmt mit meinem iPhone und FiLMiC Pro in 4K. Wirklich erstaunlich, welche Qualität dieses Smartphone bei diesen Lichtverhältnissen liefert!

"Die beste Kamera ist gerade die, die man dabei hat." - Eliott Erwitt